Westturm Ostflügel Arkaden Nordportal Pagenhaus Westflügel Nordflügeldach Wachthaus Ostturm

Leistungen | Leistungen Städtebauförderung | Steuerung/Management | Kernbereichsmanagement

Kernbereichsmanagement

Das Kernbereichsmanagement ist zentraler Organisator und Moderator des Programms „Aktive Kernbereiche in Hessen“ und stellt die Umsetzung der im Integrierten Handlungskonzept vorgesehenen Projekte und Maßnahmen in Abstimmung mit der Kommune, der Lokalen Partnerschaften und den beteiligten Bürgern sicher. Darüber hinaus übernimmt der Kernbereichsmanager das Kosten- und Finanzierungsmanagement für die Kommune.

  • Die zentralen Aufgaben des Kernbereichsmanagements sind:
  • die Steuerung, Organisation und Moderation der Projekte
  • die Koordinierung aller Beteiligten (Entscheidungsträger, Fachbehörden,
    Fachplaner, Citymanager, Lokale Partnerschaften, Arbeitsgruppen, Bürger usw.)
  • das Aktivieren und Einbinden lokaler Akteure,
  • die Moderation und Vermittlung zwischen den unterschiedlichen Interessen der Kernbereichsentwicklung
  • die Umsetzung sowie Controlling der im Integrierten Handlungskonzept entwickelten Maßnahmen (finanzielle und zeitliche Überwachung)
  • das Anstoßen von Prozessen und die Bündelung aller relevanten Aktivitäten,
  • Beratung und Betreuung von Eigentümern, Investoren etc.
  • das Betreiben eines Informationsbüros (Bürger-/Quartiersbüro) sowie
  • die Fortschreibung des Integrierten Handlungskonzeptes
  • die Öffentlichkeitsarbeit und Berichterstattung,
  • das Monitoring und die Evaluation des Stadtumbauprozesses.

Zum Seitenbeginn Zum Seitenbeginn Diese Seite drucken Diese Seite drucken

www.rittmannsperger.de

Rittmannsperger Architekten GmbH
Ludwigshöhstraße 9
64285 Darmstadt

Fon: (06151) 96 80 0
Fax: (06151) 96 80 12
E-Mail: info-DA@rittmannsperger.de
Rittmannsperger + Partner
Lutherstraße 5
99084 Erfurt

Fon: (0361) 56 937 0
Fax: (0361) 56 937 12
E-Mail: info-EF@rittmannsperger.de