Westturm Ostflügel Arkaden Nordportal Pagenhaus Westflügel Nordflügeldach Wachthaus Ostturm

Projekte | Hochbau | Oberschloss Kranichfeld Ruinensicherung

Oberschloss Kranichfeld Ruinensicherung

Planung und Überwachung der Sicherung, Betreuung der Fachgutachter und Archäologen, Erarbeiten einer Nutzungsstudie

Oberschloss Kranichfeld Ruinensicherung

Leistung:
Leistungsphase 1-9
Bauherr:
Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten Schloss Heidecksburg Rudolstadt
Grundfläche:
860 m²
Wandflächen:
1.050 m²
Fertigstellung:
2000
Baukosten:
1,8 Mio €

Die Geschichte

Die malerische Ruine des Oberschlosses Kranichfeld krönt einen Bergrücken oberhalb des gleichnamigen Thüringer Kleinstädtchens in der Nähe von Erfurt. Ursprünge im 12. Jahrhundert, Umbau und Erweiterung zum Witwensitz im 16. Jahrhundert mit Stilelementen der Renaissance, Zutaten aus dem 19. Jahrhundert, wie etwa die Ziergiebel auf dem Bergfried, Wiederaufbau des vorderen Burgbereichs nach einem vernichtenden Brand 1937 durch die Nationalsozialisten markieren die bewegte Geschichte des Schlosses. Der gesamte östliche Teil der Anlage blieb seit dieser Zeit Ruine und war dem Verfall preisgegeben. » mehr

Zum Seitenbeginn Zum Seitenbeginn Diese Seite drucken Diese Seite drucken

www.rittmannsperger.de

Rittmannsperger Architekten GmbH
Ludwigshöhstraße 9
64285 Darmstadt

Fon: (06151) 96 80 0
Fax: (06151) 96 80 12
E-Mail: info-DA@rittmannsperger.de
Rittmannsperger + Partner
Lutherstraße 5
99084 Erfurt

Fon: (0361) 56 937 0
Fax: (0361) 56 937 12
E-Mail: info-EF@rittmannsperger.de