Project Description

RAHMENPLANUNG MILTENBERG

Die Rittmannsperger Architekten GmbH wurde mit der Gestaltung eines neuen Quartiers am Ortseingang von Miltenberg am Main beauftragt.

Das Gebiet, teils ehemaliges Bahngelände, teils ehemaliges Flussbett, liegt heute brach.

Um den Hochwasserschutz zu gewährleisten, sieht der Entwurf ein komplett aufgeständertes Quartier vor, wobei die entstehende Fläche unter dem Quartier als Parkplatz dient.  Außerdem wird die natürliche Topografie genutzt, so dass beim Bau nur wenig Erdaushub anfällt.

Die Uferpromenade und die Mainzer Straße dienen als primäre öffentliche Wegeverbindungen, die halböffentlichen Bereiche im Inneren des Quartiers bieten den Bewohnern entlang der Wege verschiedene Freiräume. Die Anordnung der Wohnblöcke ermöglicht begrünte und autofreie Querverbindungen vom Mainufer zur Mainzer Straße. Zwei denkmalgeschützte Gebäude bleiben durch die Schaffung eines zentralen öffentlichen Platzes und die Positionierung der Gebäude vom Ufer aus sichtbar.

Der Entwurf legt großen Wert auf ein innovatives und lebendiges Stadtbild, das sich gleichzeitig auf das architektonische Erbe der Miltenberger Altstadt bezieht, z.B. durch farbige, vertikale und schmale Fassaden und Fensterformen. Die Wohngebäude sind in rhythmischer Anordnung und mit unterschiedlichen Höhen geplant. Diese dynamischen Höhenunterschiede markieren den Anfang und das Ende des Quartiers.

Ein besonderer Gebäudekomplex nimmt eine prominente Stellung ein, dient als Wahrzeichen und beherbergt sowohl ein Hotel als auch eine Hochschule.

Um die architektonische Vielfalt zu gewährleisten, wird vorgeschlagen, eine Vielzahl von Investoren in die Entwicklung des Quartiers einzubeziehen.

Noch spannender war der Planungsprozess: Das Projekt wurde unter intensiver Beteiligung von Bürgern, Interessengruppen und der Stadt in mehreren Beteiligungsveranstaltungen entwickelt. Die Rückmeldungen aller Beteiligten wurden ausgewertet und in der Planung berücksichtigt.

LEISTUNG
Planerische Konzeption
Definition Rahmenplanung
Bürgerbeteiligung

LEISTUNGSZEITRAUM
2023 bis 2024

BAUHERR
Stadt Miltenberg

Fotos: Rittmannsperger Architekten